Magische Linse<div class="selfmade_lightboxcaption">Durch simples Halten und Bewegen der „magischen Papierlinsen“ auf und über dem Tisch, können Anwender diese Datenräume dann auf eine sehr intuitive und natürliche Art und Weise erforschen, gerade so als wären die Papierdisplays reale Fenster in die virtuelle Datenwelt. Für die Interaktion (beispielsweise für Zoomoperationen) werden dabei verschiedene Interaktionsmetaphern verwendet, allem voran die Ausnutzung der jeweilige Höhe eines Papierdisplays über dem Tisch. Hierbei können verschiedene Nutzer sogar gleichzeitig (zusammen)arbeiten, einfach indem sie jeweils eine eigene „persönliche“ magische Papierlinse verwenden.

TODO TEXT IST NUR DUMMY</div>
Magische Linse
Campus-Days in Magdeburg<div class="selfmade_lightboxcaption">Zu den jährlichen Campus-Days im Mai werden Schüler und Studienintressierte an zahlreichen Ständen auf dem Campus und in den jeweiligen Fakultäten über das Studienangebot und Studentenleben in Magdeburg informiert.</div>
Campus-Days in Magdeburg
Campus der Universität Magdeburg<div class="selfmade_lightboxcaption">Der zentrale Campus erspart den Magdeburger Studenten lange Wege. So ist beispielsweise der Weg zwischen dem Informatik-Gebäude, der Mensa und der Bibliothek jeweils nur 200 Meter.</div>
Campus der Universität Magdeburg

Auszeichnung Absolvent Florian Heinrich

Der Fakultätsrat beschloss einstimmig, dass Florian Heinrich als bester Absolvent in dem Bachelorstudiengang Computervisualistik im Zeitraum vom 13.09.2014 - 12.09.2015 ausgezeichnet wird.

Außerdem wird Florian Heinrich mit dem Fakultätspreis als bester Absolvent der Bachelorstudiengänge der FIN für das Studienjahr 2014/2015 ausgezeichnet.